Aktuelle Vermittlungskonditionen für den Auftraggeber

Hauspersonal in Voll- und Teilzeitbeschäftigung:

Bei Auftragserteilung berechnen wir eine Gebühr in Höhe von € 395,00 ( zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer, derzeit 19% = € 75,05, insgesamt € 470,05 ), die wir bei erfolgreicher Vermittlung mit unserem Honorar verrechnen.

Unser Erfolgshonorar beträgt 12% des Bruttojahresgehaltes des vermittelten Bewerbers zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer, derzeit 19%.



Sollten Sie innerhalb eines Zeitraums von drei Monaten nach Vertragsabschluss nicht zufrieden sein, vermitteln wir Ihnen kostenlos eine(n) weitere(n) Bewerber(in).


Selbstverständlich fallen für unsere Bewerber keine Kosten an.


Stand: 07/2015